Die Mon Cherie Stage im März

Die offene Bühne im März findet mal wieder an einem geschichtsträchtigen Datum statt. Am 05.03.1966 gewann Udo Jürgens den Grand Prix Eurovision de la Chanson. Naja, aus bekannten Gründen kann Udo uns leider nicht beehren.

Aber auch so haben wir sicherlich die eine oder andere Überraschung zu bieten. Second Sample z.B. mit Bibi und Mario Ihm. Wer einen der begehrten Slots für einen Auftritt ergattern möchte, meldet sich am besten bei mir an. Die Dauer des Auftritt richtet sich nach Andrang.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung.
Musik interessierte Gäste können einen Tisch direkt in der Elsterklause reservieren.

Eine Tisch-, bzw. Platzreservierung in der Elsterklause unter 03322 8508002 wird empfohlen.
Kontakt für Musiker:
Uwe Abel
Kunstraum e.V.
ufalke64@gmx.de
0176 43 72 42 26

Die Open „we are back“ Stage im Februar

Wir sind wieder da! Obwohl wir waren ja nicht wirklich weg. Nach der kleinen Winterpause geht es mit neuem Team an den Start. Michael O‘ Connor Kelly und Michael Benz kümmern sich um die Technik inklusive dem Abmischen der Anlage. Es wurde bereits in neue Technik investiert und „TATA“! wir haben ein neues Schlagzeug. Was fehlt sind noch die Gitarrenverstärker. Also liebe Musiker und Bands sichert euch einen Slot, bzw. Auftrittsfenster und meldet euch an. Ihr könnt auch gerne spontan vorbeischauen. Wir versuchen euch dann mit einzubauen.
Was wäre einen Open Stage ohne Publikum? Okay, das war eine rhetorische Frage 😉 Wir freuen uns über alte Gäste und neue Musikinteressierte, die in gemütlicher Atmosphäre und dem Wunschgetränk neue musikalische Talente entdecken wollen. Eine Tisch-, bzw. Platzreservierung in der Elsterklause wird empfohlen.
Kontakt für Musiker:
Uwe Abel
Kunstraum e.V.
ufalke64@gmx.de
0176 43 72 42 26

Twisted Kanister

21272960_794622067386716_6764043903661851461_oTwisted Kanister ist die erste Band, dies sich hier gemeldet hat und die Auftrittsmöglichkeiten sucht Kontakt Twisted Kanister

Die Band hat schon öfters in der Elsterklause gespielt. Sowohl als Solos Band, als auch im Rahmen der Open Stage.

59489495_2418322388201559_3440508875587977216_nDie Band Twisted Kanister steht für zeitlosen Cover-Rock aus Berlin. Ob alte Rockklassiker oder neue Charthits – gespielt wird alles, was zum Mittanzen und Mitsingen einlädt und Spaß macht. Da ist schon mal Iggy Pop und Kraftklub an einem Abend zu hören. Ziel der vierköpfigen Band ist es, bekannte Songs für alle Altersgruppen zu spielen. Ob Hochzeit, ob Stadtfest, ob Bikertreffen, die Band ist für jede Feier zu haben und bringt zu jedem Anlass die Tanzfläche zum Beben. Aufgrund ihrer langjährigen Musikerfahrung in verschiedenen Bands wissen die Vier genau, was das Publikum hören möchte und so treffen sie auch an jedem Abend den richtigen Ton. Die Twisted Kanister spielen aus Spaß und Leidenschaft an der Musik und stehen für die geballte Ladung Rockmusik.

Gegründet hat sich die Band im Mai 2017. Die Vorlieben der Band liegen bei Twisted Sister, Kraftclub, Jennifer Rostock, Billy Idol, Kiss, Deep Purple, Die Toten Hosen, Die Ärzte, Silly, Nena, Iggy Pop, Cro, Sportfreunde Stiller, Bryan Adams, Neil Young, Johnny Cash, Guano Apes, Foo Fighters David Hasselhoff, Bon Jovi uvm. Das hört man bei der Songauswahl ihrer mitreißenden Auftritte deutlich heraus.

Die aktuelle Besetzung der Band:
Madlen – Gesang/Kazoo/Gitarre
Adam – Gitarre/Gesang
Vincent – Bass/Gesang
Marcus – Schlagzeug

Open Stage November Rain

OS_Neu.jpgJa, auch die November Stage findet natürlich in der Elsterklause statt, schließlich ist da ja der Saal beheizt. Wobei…….. eigentlich kann die Elster die Heizung ausstellen, denn Mens Health Club hat sich angekündigt. Die Anheizer aus Teltow sind wieder in Falkensee und werden den Hauptpart der Open Stage übernehmen. Wer Sie noch nicht kennt, sollte das unbedingt nachholen. Wir werden sicherlich auch noch zwei oder drei Slots für andere Künstler frei haben. Also Rock on.

Wann: 07.11.2019 ab 19:00. Die Bands und Musiker werden gebeten, rechtzeitig vor Ort zu sein, damit Aufbau und Soundcheck rechtzeitig abgeschlossen sind.

Helling Live Deutschrock aus Berlin

In Falkensee gab es schon immer den Wunsch nach guter Livemusik bei einem gepflegten Bier. Darum hat die Elsterklause, die neue Eventkneipe in Falkensee, am 19.10.19 Helling eingeladen. Deutscher Rock aus Berlin

Helling, das steht für handgemachte deutsche Rockmusik!

Die Songs handeln von Alltag, Beruf, Hobby, Liebe, Eifersucht und Eitelkeit – vom Leben allgemein, mal mit ernstem, mal mit heiterem Hintergrund. Alles verpackt in gängige, hör- und  greifbare Musik, welche aber ebenso in die Beine geht.

Helling war ursprünglich ein Studioprojekt, aus welchem bereits 2 CD`s hervorgegangen sind, inzwischen aber zum Live-Projekt mutiert ist, weil es im direkten Austausch mit dem Publikum einfach Spass macht, und das ist doch schließlich der Anspruch, oder? Helling sind: Gerd Herer, Dirk Sommer. Beide freuen sich mit uns auf Musikinteressierte Falkenseer. Und das mit dem gepflegten Bier sollte auch klappen.

Los geht es ca. um 20:00 in der Elsterklause, Elsterstraße 37

Auf der Internetseite der Band kann man schon mal reinhören www.helling-berlin.de
Bild im Anhang

 

Open Stage am Tag der deutschen Einheit

Wir hatten lange überlegt ob wir am Feiertag die Open Stage durchziehen. Der doch überdurchschnittliche Besuch der Elsterklause hat uns Recht gegeben.

Eröffnet hat Doxology. Ein neues Projekt von Kay Moritz, Mario Ihm und Helge Lengewenath. Coversongs neu interpretiert. Echtes Highlight die Scherzversion von So bist Du. Der absolute Hammer war aber das Lied „Bolle reiste jüngst zu Pfingsten“ zu der Musik von Child in Time. Die Stimmung war echt super.

Danach spielte Dennis Narolewski mit Werner an der Gitarre und Peter an den Drums. Dennis spielt schon oft bei uns und hat eine feste Fangemeinde. Er ist auf der Suche nach Mitstreitern um eine Band zugründen. Erwartungsgemäß wollte das Publikum ihn nicht von der Bühne lassen.

Cybill Mex kam mit Gitarre und sag wieder großartig. Ihre Interpretation von La vien Rose und Oh Lord want you buy me a Mercedse Benz sind spannend und anspruchsvoll und zeigen die gesamte Bandbreite die stimmlich für Cybill möglich ist.

Das zweite Set von Doxology begann mit der Unterstützung von Second Sample. Bibi an den Vocals und Nico am Bass legten richtig los. Was für eine tolle Stimme. Das Publikum war von den neun Gesichtern und Stimmen begeistert.

Besonders begeistert waren wir das Michael O´Conner Kelly, der zufällig zu Besuch war sich bereit erklärte ein paar Stücke zu singen, Dean Martin und Elvis begeistern immer wieder. Am 26.10. wird Michael im Rahmen der American Night einen ganzen Abend musikalisch veranstalten.

Zum Abschluß gab es noch eine zünftige Jam Session mit Manuel, Werner und Peter und diversen Musikern, die mit eingestiegen sind.

Fazit ein rundum gelungener Abend am 03.10. zum Tag der deutschen Einheit. Das die Open Stage so erfolgreich ist liegt an dern tollen Musikern, an dem Super Publikum, an der Technik, dei von Steffen gestellt wird und am Team der Elsterklause, die sich um alle Gäste und Musiker liebevoll und zuvorkommend kümmern.

Die nächste Open Stage findet am 07.11.19 statt. Als Gäste hat sich schon der Men´s Health Club angesagt.

Bilder von der Veranstaltung findet Ihr hier auf Facebook Open Stage 03.10.2019